Gerhard Wöß

 

 Aktuell:

Tage der offenen Ateliers
19. und 20. Oktober 2019, jeweils 14 – 18 Uhr

 

Fotoausstellung „Fundstücke“, Kunstverein Wolfstein
Vernissage am Donnerstag 24. Oktober 2019, 17:30 Uhr
Sparkasse Freyung, Bayern

 

Galerie in der NMS Ulrichsberg
Präsentation des Projektes „Lichtbilder - Fotografieren ohne Kamera“
Gerhard Wöß und die SchülerInnen der 4B-Klasse
Dienstag, 29. Oktober 2019, 14.30 Uhr

 

Ausstellungsverzeichnis (Auswahl)

 

1999 – Erlebnisausstellung im Museum Kultur-Gut-Museum (Meierhof, Stift Schlägl), FIM Schärding, Möbelhaus Agfalterer,Neufelden (Wirtschaft-Kunst), Galerie im 44-er Haus (Leonding)

 

2000 – Galerie Passepartout (Linz), bibliothek ohne filter (Schlägl), Rotary Club Schärding, Mazda Stallinger, Niederranna (Wirtschaft-Kunst)

 

2001 – Ausstellung „Mappenbilder“, Kundenservice des Vermessungsamtes Rohrbach, Ausstellungsbeteiligung: Künstlergruppe Schloss Parz im Exil in Schloss Haiding, „blüht.ulrichsberg.blüht“, Kulturhaus Ulrichsberg

 

2002 – Kulturkeller Engelhartszell, „Mappenbilder“ im Vermessungsamt Freyung (Bayern), Bühnenbild zu „Krach im Hause Gott“ von F. Mitterer in der Aufführung des Mühlviertler Theaterateliers, Ausstellung „blüht.neustift.blüht.“ , Gemeindeamt Neustift

 

2003 – Galerie Forum, Wels (gemeinsam mit Hans Polterauer), Meierhof, Stift Schlägl, Der künstlerische Weihnachtsbaum, Helfenberg 

 

2004 –-  50 Bilder, Jazzatelier Ulrichsberg und Galerie in der Hauptschule Ulrichsberg,

Dreiländerausstellung, Freyung (Bayern), Donau, Galerie Ruprecht, Obermühl

 

2005 – 99 mal 21 mal 21, Kammerhofgalerie der Stadt Gmunden,

Festival der Regionen 2005, That`s me

 

2006 – Künstlergruppe DIE BURG, Liebenweinturm Burghausen, Villa Sinnenreich Rohr-

bach, Volkskundehaus Ried (gemeinsam mit Hans Polterauer)

„Grenzenfresser“, Kulturfabrik Simonetta, Helfenberg; Kubingalerie Wernstein.

 

2007 – Die andere Wand, Galerie des Brucknergymnasiums Wels (A); Dreiländerausstellung, Schloss Wolfstein, Freyung (D); „Grenzwerte“, Sonderausstellung des ACCC, Kunstmesse Salzburg (A)

 

2008 – „Landschaftserinnerungen“, Galerie im Gwölb, Haslach (A); „United Fruit“, Galerie Ruprecht Obermühl (A), „Lebensspuren“ 4. Internationale Gruppenausstellung des Kunstverein Wolfstein, Passau (D), Symposion Karel Klostermann, Pilsen (CZ)

 

2009 – „Landschaftserinnerungen“, Kulturkeller der Energie AG, Engelhartszell (A)

 

2010 – Kulturfestival Schloss Salem (D); "Hommage an Adalbert Stifter und Karel Klostermann ", Selb (D), „Visuelle Experimente“, Galerie im Gwölb, Haslach

 

2011 – Projekt Lichtbilder, Galerie in der HS Ulrichsberg (A), Im Kontext - Hans Schnell, Galerie in der HS Ulrichsberg (A); Zeichnung – Kraft der Linie, CART Pregarten und Produzentengalerie Passau; Polterauer/Wöß, 44-er Haus, Galerie der Stadt Leonding 

 

2012 – „Weltenbausteine“, Galerie Ruprecht, Obermühl (A), „DIALOG – Karl Hackl & Gerhard Wöß“, Burg Piberstein, Helfenberg (A)

 

2013 – „PAPER-LIGHT-(E)MOTION“, Hans Polterauer/Gerhard Wöß, Papiermachermuseum Steyrermühl (A)

 

2014 – „Weltenbausteine“, Jazzatelier Ulrichsberg zum Kaleidophon (A), „Waldwelten“, Neureichenau, Beteiligung (D)

 

2015 – „Der Böhmerwald – Bilder aus dem internationalem Malprojekt“, Kvilda, Beteiligung (CZE), „Böhmerwaldskizzen“, Wilhering (A), „Polterauer & Wöß“, Stadtturmgalerie Schwanenstadt (A)

 

2016 – „Weltenbausteine“, Pädagogische Hochschule Oberösterreich, Linz (A), „20 JAHRE GALERIE IN DER NMS ULRICHSBERG“, Beteiligung (A), „LUK&KUL“, Burg Piberstein, Helfenberg. Beteiligung, (A), „Weltenbausteine“, Produzentengalerie Passau (D)

 

2017 – „aufbrechen“, Kunstverein Wolfstein, Passau (D), „Schrift-zeich(n)en“, CART-Galerie, Pregarten (A), „Landschaftserinnerungen“, Kulturinitiative SPEKTRUM, Aschach (A), „Landschaften - Neue Ernte”, HONZIGHAUS, Aigen-Schlägl (A)

 

2018 –  „landschaften – versuche_gedanken_erinnerungen“, Galerie 20gerhaus, Ried (A),  „ZEICHNUNGEN – Das kleine Format”, Galerie im Gwölb, Haslach (A), „SPIELEND ERNST“, POLTERAUER/WÖSS, Galerie Forum Wels (A)

 

2019 – „Landschaften, die Rätsel bleiben“, BH Rohrbach (A), „Sichtbar unsichtbar“,  Kulturpavillon Grafenau (D), Projekt Lichtbilder, Galerie in der NMS Ulrichsberg (A)